Letztes Feedback

Meta





 

Traurig

Lange nichts mehr geschrieben...

Mein Freund ist heute morgen zu einem Freund nach Spanien geflogen. Ich traue ihm nicht mehr und will mich nicht melden.

Ich hab ihm gesagt, er soll sich auch nicht melden, weil es mir dann beschissener geht, als wenn er sich nicht meldet.

An einem Plakat in seiner WG hat jemand "Sebastian der Pick-Up-Artist" gepostet. Was soll das? Pick-Up ist eine Masche, wie man Mädels ins Bett bekommt.

Also alles kacke gerade und ich habe mir heute morgen, während dem masturbieren überlegt, ob ich in einen Swingerclub gehe, während er nicht da ist. Trau ich mich aber eh nicht...

Ja, Essen... Mal so mal so. Für heute hab ich mir vorgenommen fast nichts zu essen. Aber dieses fast nichts ist scheiße. Nichts essen geht nicht, wegen dem Schwindel. Etwas essen geht, aber was ist etwas?

Ein Joghurt mit 58 kcal? Auch zu wenig, da wird mir eh wieder schwindelig.

Dann hab ich mir überlegt so viele Kalorien zu mir zu nehmen, wie ich durch Sport davor verbrannt hab. Also ich war eben lächerliche 7,5 Minuten joggen - mein Schweinehund hat dann doch gesiegt :/ - und habe... www.fitrechner.de --> 51 kcal.... Oh gott!!! Das ist nichts! Und ich hab wieder zugenommen... Ich wette ich fresse, weil das mit meinem Freund mir zu schaffen macht. Und der Konkurrenzkampf an der Uni. Schlimme Sache! Ich will einfach nur zur Uni gehen, oder am besten, den ganzen Lernscheiß zu hause haben und onlinevorlesungen anschauen. Mehr will ich nciht.

ich hatte gestern einen rock an und habe wirklich sehr schöne beine. auch mit 57,5 kilo, meine beine retten mich Ich habe mich sexy gefühlt, aber als ich an der bahn war, dachte ich mir nur: "oh gott, ich will sterben, schaut alle weg, ich fühle mcih so hässlich, einsam, unwohl, klein, minderwertig..."

Und dabei bin ich es nicht verdammte scheiße!!! Ich bin clever, lustig, hübsch... oder auch nicht?!! Kacke!!

Küsschen, Eure

 

PE (57,5 Kilo reiner "Hilfe-Speck"

1 Kommentar 28.4.10 10:02, kommentieren

Werbung


Weg

Ich will einfach nur weg!

Zwei Wochen ohne meinen Psychologen und ich hab einen Heulanfall!

 Schaue gerade nach Unis in Kapstadt in Südafrika, aber ich finde keine und ich habe gerade Lust, alles hinzuschmeißen und etws sinnvolles zu tun. Volunteer in Afrika z.B. für Affen, gequälte Hunde und Katzen.

Nicht nur Essen, nicht Essen, Braun sein, Schöne Haare haben, Geile Titten, Geiler Arsch! Keine Lust mehr dadrauf!

Am liebsten würde ich ab nach Kapstadt, tschüss Eltern, tschüss Freund (wobei ich den auch mit nehmen würde, sonst betrügt er mich wieder)!!!! tschüss fette beste Freundin! Tschüss scheiß Uni und scheiß Beautywahn!!!!

 

 

1 Kommentar 5.4.10 16:32, kommentieren

Kann nicht schlafen

Siet einer Woche lese ich ein Buch über eine Magersüchtige. Und ich erkenne mich in manchen Dingen wieder. Ich will auch etwas Besonderes sein. Versuchte es früher durch Aufmüpfigkeit, dann spielte ich den Clown und dann die Fotze, die jeden ankeift. Bis heute bin ich die keifende Fotze und schaffe es nicht davon los zu kommen. Vertreibe all meine Freunde oder zumindest die Freunde meiner Freunde, was früher oder später eben zum Verlust meiner Freunde führt.

Ich bin ein sehr eifersüchtiger und neidischer Mensch. Neidisch auf gute Noten, ständig im insgeheimen Wettstreit mit Kommilitonen und Freunden. Oder sonst wem auf der Straße. Mit hübschen Frauen. Ganz schlimm. Mit ESSENDEN hübschen DÜNNEN Frauen... Die haben bei mir alle Bulimie. Genau wie die Ex meines Freundes, diese Fotze - oh, mit Schimpfwörtern will ich Abstand gewinnen um kein Gefühl zu zeigen, wie mein Therapeut rausgefunden hat - dieses Mädchen, mit dem er mich auf dem Rücksitz seines Autos betrogen hat. Unseres Autos. Das seiner Eltern. Mit dem waren wir in Berlin. Es war unser Auto!

Jetzt ist er wach geworden und hier und ich schreibe morgen weiter... Kacke!

 

LG PE (die sich nicht mehr wiegt)

26.3.10 02:06, kommentieren

K.O.

Ich fühle mich so kaputt.

Bin grad mit dem Fahrrad gestürzt und das einzige was ich dachte war PEINLICH!!!!

Ich hab echt lange nichts mehr gepostet... Also in der Zwischenzeit war alles okay, außer dass ich zwei Kilo zugenommen hab. Naja, kann man nichts machen. Im Augenblick ist es mir egal. Das wechselt eh immer... Ich brauch das Essen um eine Leere in mir zu füllen. Aber in der Psychoanalyse bin ich noch nicht dahinter gekommen, was es ist. Mein Psychologe sagt, ich suche nach Befriedigung. Ha! Es gibt keine Befriedigung und die wird es wahrscheinlich auch nie geben. Ich werde mein Leben lang gestresst und unzufrieden sein. Aber das Schlimmste ist, dass es keinen Sinn in meinem Leben gibt. Und ich glaube auch nicht, dass Kinder diesen Sinn darstellen. Man sieht ja wohin das führt, wenn Eltern all ihre Wünsche und Hoffnungen und vielleicht auch die Sinnlosigkeit ihres eigenen Lebens auf das Kind projezieren. Klapse, hallo =)

Schreibt man Klapse mit zwei p? Ich google mal. Ne, mit einem p

Gleich - nachdem ich mich von dem Unfall erholt habe - gehe ich zu einem Freund. Ich freu mich schon, bis auf die Tatsache, dass ich meinen Chihuahua mitnheme und das immer eine ziemlich stressige Angelegenheit ist. Ich wollte immer einen Boxer haben. Und jetzt hab ich einen Chihuahua. Ich liebe meinen Hund. Aber er ist eben auf Grund seiner Größe ziemlich anstrengend. In der Bahn zittert er dauernd, weil ihm alles so groß erscheint. Andere Hunde bellt er an, weil er Angst hat. Ekelhafte, fette, alte, arbeitslose Männer machen "Ratten"witze. Aber mit der Zeit bin ich schon abgehärtet. Und ich habe es geschafft zwei Wochen lang nicht zu pöbeln. In der Bahn STOLZ

Achso und das mit meinem Schneiden hat doch Narben gegeben. Leider nicht wenige. Ich ärgere mich darüber aber ich habe mit meinem Psychologen gesprochen und er ist der Ansicht, dass ich nach etwas suche, das Konsequenzen hat. Weil meine Eltern mir nie welche aufgezeigt haben. An alle da draußen, die sich Ritzen, Schneiden oder sonst wie selbst verletzen, vielleicht hilft euch das ja, euer Problem zumindest zu verstehen. Leider denke ich, dass ich es trotzdem noch häufiger tun werde. Essen kann ich vor mir verstecken, oder erst gar nicht in meine Wohnung mitnehmen. Aber Scheren, Messer und Rasierer braucht man immer. Und zur Not tuts eben auch ein Kuli. Also alles... Naja, dann muss mein linker Arm eben für meine Seele hinhalten. Das Problem dabei ist nur, dass ich sehr auf Äußerlichkeiten achte und ich nicht möchte, dass mich jemand darauf anspricht und sich um mich sorgt. Ich muss zugeben, dass ich mich wirklich freue, wenn mein Freund sich deswegen um mich sorgt. Das finde ich gemein und irgendwie total niederträchtig. Aber so ist es.

Bis heut abend wahrscheinlich,

Eure PS (56,1)

1 Kommentar 19.3.10 12:38, kommentieren

Ich will ficken!

Keine Ahnung was mit mir los ist.

Am Freitag - ich weiß nicht mal mehr, ob ich es hier gepostet habe - hab ich ja mit einem rumgeknutscht. Also wirklich ohne Zunge aber schon intensiv. Vielleicht wisst ihr was ich meine.

Dann, am Sonntag abend habe ich mit einem Chatfreund "Telefonsex" gehabt. D.h. jeder hat sich befriedigt und der andere durte dabei zusehen.

Gestern habe ich mit einem sehr heißen Typen per Webcam Sex haben wollen. Naja, ich hab ihm mein Höschen und meine Titten gezeigt und dann plötzlich abgebrochen, Pc aus und hab mir gedacht: "Was mache ich denn bitte?!" Ich hab einen Freund, es läuft grad gut und ich will andere ficken.

Ja, ich will einfach hart gefickt werden! Und Sex mit einer Frau und ich glaube es fehlt nicht mehr viel, dann gehe ich wieder fremd...

Soll er auch fremd gehen, dann ist es aus. Warum denke ich im Moment so?! Weil es alles wieder zu nah ist? Weil ich alles kaputt machen muss? Weil ich ihn doch nicht angezeigt habe und ich mich jetzt so rächen muss? Ich weiß es nicht. Denke auch wieder sehr viel an seine Exfreundin, der ich so viel Schlechtes wünsche. Ich bin so voller Hass und weiß nicht wohin damit!

Und am Fressen bin ich auch nur. Scheiß Psyche und verhurte Fresserei!

 

Eure PE (keine Lust mich zu wiegen, gestern warens 56,0 mit Kuchen und Brezel intus)

2 Kommentare 10.3.10 15:01, kommentieren

Feed me

Also heute, oder eigentlich seit gestern ist wieder Fressen angesagt.

Meine Eltern haben mich gestern besucht und mir geholfen den Schrank abzubauen, weil ich einen neuen bekomm Und mir meinen Hundi wieder gebracht. Das ist natürlich das Wichtigste!

Naja, meine Mutter hat eben auch Müsli mitgebracht und und und. Ich hab gestern abend angefangen zu essen und heute morgen weiter gemacht. Der Rest vom Müsli ist dann im Müll gelandet. Aber ich hab total Lust auf Süßes! Sport... Keine Motivation. Ich frier und kann oder will meinen inneren Schweinehund nicht überwinden. Ich merke nur, dass ich einen Hass auf fette Menschen hab. Wahrscheinlich wegen meiner "besten Freundin". 130 Kilo bringt die bestimmt auf die Waage. Hab eben bei FHM die 30 UNsexiest Women angeschaut. Platz 1: Beth Ditto von Gossip. Die fette, hässliche da. Und dann wollt ich ins Studivz, Facebook und wo ich noch so bin irgendwas über Fette schreiben. Aber ich lasse es lieber.

Hab auf jeden Fall abgenommen. 5 Kilo bisher. Bisher ist seit der Klinik. Psychosomatische Klinik für 3 Monate. Da habe ich geschaufelt wie eine Verrückte. NUSSPLI mit Milchbrötchen! Top :D

Naja, auf 52 will ich definitiv wieder kommen. So viel hab ich vor der Klinik gewogen. Zum Glück hab ich große Brüste die auch beim Abnehmen so bleiben: 75 D 50 will ich auch erreichen, aber das ist hart. Da darf ich dann so gut wie nichts mehr essen. 48 wäre ein Traum! Aber mal schauen ob ich das schaffe, weil ich bei 52 immer stagniere. Hab letztens per Webcam mit Freunden geredet und mich ein bisschen beobachtet. Mein Gesicht ist wirklich speckig! Ein Freund von mir hat mir das wenigstens mal gesagt. Ich hasse Leute, die sagen: Ach was, du bist doch nicht dick..... Ähm, ja. Bei 160 wiege ich - jetzt wahrscheinlich wieder 56 Kilo! Das ist schon heftig! Andererseits nehem ich echt schnell an den Beinen ab und nur der scheiß Rettungsring und das Fett an Armen und Rücken bleibt!

Naja, ich weiß nicht, ob ich jetzt noch was esse. Hab so Blähungen vom vielen Essen! Vorhin noch so leckere Kichererbsen gegessen

Gleich geh ich zu meinem Freund in die Kälte. Mit Hundi

 

Schönen abend noch, Eure PE (zu feige...)

3 Kommentare 8.3.10 18:47, kommentieren

Lange nichts mehr geschrieben

Hallo ihr Lieben,

 ich habe lange nichts mehr geschrieben.

Es gibt viel zu erzählen.

Ich sollte am Freitag eine Aussage gegen meinen Freund machen, weil er mich geschlagen und gewürgt hat. Eigentlich ist das nichts Neues für mich. Wenn wir uns streiten und er gehen will, bekomme ich Panik, ich habe Angst, dass er nicht mehr wieder kommt und dann muss ich etwas unternehmen, damit er bei mir bleibt.

Dann werfe ich mich auf den Boden, hänge mich an sein Bein, an seinen Hals, schlage ihn... Er schlägt mich dann zurück. Aber diesmal (vor zwei Wochen) war es sehr schlimm. Er hat mich gewürgt und geschlagen, getreten, auf den Boden geschmissen und mir ins Gesicht gedrückt. Er wollte mich in meinem Schlafzimmer einschließen. Es war einfach zu viel diesmal. Mit so einer Brutalität hat er mich noch nie geschlagen. Und ich habe ihn nicht mehr zurückgeschlagen. Er hat immer wieder auf mich eingeschlagen. Okay.... Das reicht!

Dann habe ich mir das nicht mehr bieten lassen wollen und bin noch in der selben Nacht zur Polizei gegangen. Am nächsten Tag habe ich die Kriese bekommen, weil ich MEINEN FREUND wegen KÖRPERVERLETZUNG angezeigt habe!!! Meinen Freund, den ich liebe!!!!!!!! Ich bin sofort zur Polizei gegangen und wollte die Anzeige zurückziehen, aber es ging nicht, weil es sich um "häusliche Gewalt" handelt. Das ist zum Schutz der Ehefrauen, die dann vom Mann gezwungen werden, die Anzeige zurückzuziehen...

Also wie gesagt, gestern sollte ich zur Polizei und die Aussage machen udn hab morgens angerufen und gesagt, dass ich nicht komme. Jetzt ist sie glaube ich fallen gelassen worden. Wenn er mich nochmal schlägt, dann war es as aber... Haha, ich glaube mir selbst nicht...

So, dann habe ich aber sehr gute Abnehmerfolge. Wiege nur noch 55,2 ) Danke, liebes Ephedrin, danke!

Sonst... war gestern Tanzen und habe mit dem Cousin meiner Freundin geknutscht (aber ohne Zunge - bin doch ein artiges Mädchen ). Hach ja, ich glaube ich könnte meinen Freund auch betrügen.

Auf meine Beste Freundin habe ich keine Lust mehr, Menschen ändern sich und ich finde sie zur Zeit so schrecklich, dass ich nichts mehr mit ihr unternehmen will. Heute morgen haben wir kurz telefoniert aber ich bereue es schon, wenn sie den Hörer abnimmt.

Soooo, dann geh ich mal meine Haare föhnen, dann zum Lidl Pfandflaschen wegbringen (mit dem Radl ) und mir dann Frankfurter Würstchen mit Brötchen kaufen. Hmmmm, lecker!!!! Fressflash! Aber dank Ephedrin kein Problem

 

Happy Day,

 

Eure PS (55,2 - ein Traum =))

1 Kommentar 6.3.10 14:42, kommentieren